[Unsere Grundsätze]

Im Vordergrund unseres Handelns steht unser ölbewusst-Ziel: aus Ölsaaten bewusst und gewusst hochwertige Lebensmittel herzustellen. Dazu braucht es guten Boden, die richtigen Sorten und viel Handarbeit.

Als Bioland-Betriebe arbeiten wir mit organischer Düngung und legen den Fokus auf den Humusaufbau. So binden wir CO2 im Boden und verbessern zur gleichen Zeit die Mineralstoffverfügbarkeit für unsere Pflanzen. Wir betreiben eine Landwirtschaft, die das natürliche Ökosysteme nachahmt und erreichen so echte Nachhaltigkeit!

Unsere Sortenauswahl treffen wir aufgrund der Inhaltsstoffe der Pflanzen, nicht aufgrund ihres Ertrags. Wir wählen bewusst nur solche Saaten, die seltene Fettsäuren und hohe Gehalte an Omega-3-Fettsäuren aufweisen. Ebenso ist uns wichtig, die regionale Vielfalt zu fördern und Pflanzen zu kultivieren, die perfekt an unseren Standort angepasst sind.

Mehrmals im Monat pressen wir das Öl in unserer kleinen Ölmühle und füllen es – ohne es aufzusprudeln – von Hand ab. Wir begleiten unsere Produkte persönlich auf jedem Schritt ihrer Wertschöpfungskette: Züchtung, Wachstum, Ernte, Transport, finale Verarbeitung und Vermarktung. Jedes ölbewusst Produkt ist echte Handarbeit und zu 100 % bis zum Rohstoff zurückzuverfolgen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA